LKW

LKW Ausbildung mit Leidenschaft!

Ein Lkw-Führerschein der Klasse C berechtigt  zum Führen mittelschwerer bzw. leichter Lastkraftwagen (auch: LLKW), deren Gesamtmasse zwischen 3,5 und maximal 7,5 Tonnen beträgt. Darüber hinaus darf ein Anhänger mit bis zu 750 Kilogramm Betriebsgewicht mitgeführt werden.

Die Führerscheinklasse C1E befähigt zum Führen von Zugfahrzeugen der Klasse B in Kombination mit einem Anhänger oder einem Sattelhänger mit zulässiger Gesamtmasse von über 3,5 Tonnen bzw. eines Zugfahrzeuges der Klasse C1 in Verbindung mit einem Anhänger/Sattelhänger mit zulässiger Gesamtmasse von über 750 Kilogramm.

In beiden Fällen darf die zulässige Gesamtmasse des Lastzuges 12 Tonnen nicht übersteigen. Die Lkw-Führerscheinklassen C und CE umfassen wiederum Kraftfahrzeuge mit einer Gesamtmasse von über 3,5 Tonnen, die mit einem Anhänger von maximal 750 Kilogramm (Klasse C) oder mit einem Anhänger von über 750 Kilogramm (Klasse CE) geführt werden dürfen.

  • Welche Klasse für Sie unter Umständen die RICHTIGE ist, erarbeiten wir gerne mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch
  • Achtung Klasse C & CE Führerscheine sind auch Bildungsgutschein gefördert. INFOS hier bei uns!

Nachfolgend unsere Ausbildungsklassen

Führerscheinklasse LKW C

Ausbildung

  • Mindestalter: 21 Jahre, 18 Jahre nach erfolgter Grundqualifikation sowie für Personen während oder nach einer „Berufsbegleitenden Ausbildung“
  • Prüfung: Theorieprüfung und praktische Prüfung
  • Vorbesitz: Klasse B
  • Eingeschlossene Klassen: C1
  • Geltungsdauer: 5 Jahre

Stundenpensum

  • Übungsstunden: nach Bedarf
  • Überlandfahrt: 5
  • Autobahnfahrt: 2
  • Dunkelfahrt: 3
  • Theorie/Doppelstunden á 90 Minuten
    bei Ersterteilung: 0
    bei Erweiterung: 6
  • Zusatzstoff: 10

Voraussetzungen

  • Biometrisches Passfoto
  • augenärztliches Gutachten
  • ärztliche Bescheinigung
  • Erste-Hilfe-Kurs 9 Std.
  • Personalausweis
  • Kopie des vorhandenen Führerscheins

Gerne machen wir Ihnen einen Termin bei unserem Arbeitsmediziner, der beide Untersuchungen zusammen durchführt.

Merkmale

  • Kfz – ausgenommen Kfz der Klassen AM, A1, A2, A:
  • zG über 3.500 kg
  • max. 8 Personen außer dem Fahrer
  • zG des Anhängers bis 750 kg

Führerscheinklasse LKW CE

Ausbildung

  • Mindestalter: 21 Jahre, 18 Jahre nach erfolgter Grundqualifikation sowie für Personen während oder nach einer „Berufsbegleitenden Ausbildung“
  • Prüfung: Theorieprüfung und praktische Prüfung
  • Vorbesitz: C
  • Eingeschlossene Klassen: BE, C1E, T sowie D1E bei Vorbesitz D1 und DE bei Vorbesitz D
  • Geltungsdauer: 5 Jahre

Stundenpensum

  • Übungsstunden: nach Bedarf
  • Überlandfahrt: 5
  • Autobahnfahrt: 2
  • Dunkelfahrt: 3
  • Theorie/Doppelstunden á 90 Minuten
    bei Ersterteilung: 0
    bei Erweiterung: 6
  • Zusatzstoff: 10

Voraussetzungen

  • Biometrisches Passfoto
  • augenärztliches Gutachten
  • ärztliche Bescheinigung
  • Erste-Hilfe-Kurs 9 Std.
  • Personalausweis
  • Kopie des vorhandenen Führerscheins

Gerne machen wir Ihnen einen Termin bei unserem Arbeitsmediziner, der beide Untersuchungen zusammen durchführt.

Merkmale

  • Kfz der Klasse C mit Anhänger oder Sattelanhänger:
  • zG des Anhängers über 750 kg

Führerscheinklasse LKW C1

Ausbildung

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Prüfung: Theorieprüfung und praktische Prüfung
  • Vorbesitz: B
  • Geltungsdauer: bis zum 50. Lebensjahr; danach 5 Jahre

Stundenpensum

  • Überlandfahrt: 3
  • Autobahnfahrt: 1
  • Dunkelfahrt: 1
  • Theorie/Doppelstunden á 90 Minuten
  • bei Erweiterung: 6
  • Zusatzstoff: 6

Voraussetzungen

  • Biometrisches Passfoto
  • augenärztliches Gutachten
  • ärztliche Bescheinigung
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Personalausweis
  • Kopie des vorhandenen Führerscheins

Gerne machen wir Ihnen einen Termin bei unserem Arbeitsmediziner, der beide Untersuchungen zusammen durchführt.

Merkmale

  • Kfz – ausgenommen Kfz der Klassen AM, A1, A2 und A:
  • zG über 3.500 kg bis max. 7.500 kg
  • max. 8 Personen außer dem Fahrer
  • zG des Anhängers bis 750 kg

Führerscheinklasse LKW C1E

Ausbildung

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Prüfung: praktische Prüfung
  • Vorbesitz: C1
  • Geltungsdauer: bis zum 50. Lebensjahr; danach 5 Jahre

Stundenpensum

  • Übungsstunden: nach Bedarf
  • Überlandfahrt: 3
  • Autobahnfahrt: 1
  • Dunkelfahrt: 1

Voraussetzungen

  • Biometrisches Passfoto
  • augenärztliches Gutachten
  • ärztliche Bescheinigung
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Personalausweis
  • Kopie des vorhandenen Führerscheins

Gerne machen wir Ihnen einen Termin bei unserem Arbeitsmediziner, der beide Untersuchungen zusammen durchführt.

Merkmale

  • Kfz der Klasse C1 mit Anhänger oder Sattelanhänger:
  • zG des Anhängers über 750 kg
    G der Fahrzeugkombination max. 12.000 kg

Anmeldung für den LKW-Führerschein

Nähere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
*Pflichtfelder: Bitte füllen Sie diese Eingabefelder vollständig und korrekt aus. So können wir Ihre Eingaben schnellstmöglich bearbeiten.

5 + 2 = ?